»Startseite   »Anfahrt/Kontakt    »Angebote/Preise   »Termine   »Aktuelles   »Links  »Shop   »Verkaufspferde


Angebote & Preisliste


Der Landwirtschaftliche Betrieb Ellen Herrmann und die Reitanlage Berghausen GmbH
bieten Ihnen in Kooperation folgende Dienstleistungen an:



=> I. Reitangebote
=> II. Preisliste



I. Reitangebote

Hier bieten wir Ihnen unser spezielles Reitanlage - Berghausen Ausbildungskonzept "Bundessieger bestes Reitausbildungskonzept" verliehen durch die Deutsche Reiterliche Vereinigung / FN


A. Reiten lernen - Kinder und Jugendliche


Stufe 1: Ponyführen


Sonntags 14:00 - 15:30 Uhr / 10 min. = 5,00 €
Anmeldeschluss: 15:15 Uhr / Bitte kommen Sie so früh wie möglich

Hier haben die Kinder die Möglichkeit einer ersten Begegnung mit dem Pony / Pferd. Die Kinder können den Pferdehof kennenlernen und erste Reitversuche starten. Eltern führen ihre Kinder auf den Ponys.

  • Bitte Fahrradhelm, feste Schuhe und lange Hose mitbringen
  • Termine ohne Anmeldung

Bitte lesen Sie vor Ort die Verhaltensmaßregeln zum Ponyführen. Auf eigene Gefahr.

Bei Veranstaltungen an einem Sonntag findet kein Ponyreiten statt, aktuelle Termine finden Sie auf der Homepage oder auf unserer Facebookseite (zur Ansicht keine Facebook - Anmeldung nötig).



Stufe 2: Pony-Events:
Ponyspaß, geführter Miniausritt


Pony-Events für Kinder ab 3 Jahren
Ideal um das Pony, sein Verhalten, wie es lebtund den Umgang mit ihm kennenzulernen und allererste Reiterfahrungen zu machen.

Mit Unterstützung von Pädagogen und Physiotherapeuten bieten wir schon den Jüngstenhiermit ein reitpädagogisches Konzept an.

Unsere Ziele sind hier vor allem:
- angstfreier Zugang der Kinder zu den Ponys
- Förderung des Bewusstseins für das Lebewesen Pony und seine Bedürfnisse
- Erlernen von BAsiswissen im Umgang mit den Ponys (putzen, satteln, trensen, führen)
- neue Körpererfahrungen durch erste Reiterfahrungen im Schritt

Weitere Informationen zu diesen Angeboten finden sie unter der Rubrik: PONYREITEN



Stufe 3: Führzügel 1 Kurs


Für Kinder ab 4 Jahren. Kurse Mo. - Fr. 14.45 und 15.45 Uhr, Sa auf Anfrage. Max. 8 TN
Zwei Kinder teilen sich ein Pony/Pferd. Dauer: 60 min. inkl. Richten u. Versorgen der Ponys.

MP: 70 €
10er Karte: 185 €
Schnupperpreis 1. + 2. Termin: à 15 €

Bei diesem Kurs führen die Eltern die Kinder auf den Ponys.

In dem jungen Alter ist es wichtig, dass die Eltern bzw. andere Begleiter die Kinder aktiv während der gesamten Trainingseinheit beim Reiten lernen unterstützen. Ebenso beim Richten und Versorgen der Pferde. Das Hauptaugenmerk dieses Einsteigerkurses für Kinder liegt im sicheren Umgang (putzen, satteln, trensen, führen etc.) mit dem Pony / Pferd. Das Erlernen des richtigen Umgangs, wie auch das korrekte Richten / Versorgen und Führen eines Ponys / Pferd ist ein fortlaufender Lernprozess und kann nicht in wenigen Unterrichtseinheiten beigebracht bzw. erlernt werden.

Als Vorbereitung für diesen Kurs ist die Teilnahme an einer 2teiligen Sicherheitsschulung für Begleiter und Kind Bedingung. Die Schulungstermine sind in der Regel Samstags, nähere Infos können per email erfragt werden.

Dauer 60 min (bei einer Teilnahme von bis zu 8 Kindern)
Dauer 45 min ( bei einer Teilnehmerzahl von 2 Kindern )



Stufe 4: Führzügel 2 Kurs


Kurse Mo. - Fr. immer 16.45 Uhr, Sa und So auf Anfrage. Max. 6 TN.
Zwei Kinder teilen sich ein Pony/Pferd. Dauer: 60 min. inkl. Richten u. Versorgen der Ponys.

MP: 75 €
10er Karte: 210 €
Schnupperpreis 1. + 2. Termin: à 15 €

Der Führzügel 2 Kurs baut auf das bereits Erlernte vom Führzügel 1 Kurs auf.

Zwei Kinder teilen sich ein Pony/Pferd. Dauer: 60 min. inkl. Richten und Versorgen der Ponys. Die Kinder sind in Gruppen von 4-6 Teilnehmern eingeteilt.

In diesem Kurs werden die Kinder nicht mehr von Ihren Eltern / Begleitern geführt, sondern reiten selbständig in der Gruppe.

Es ist wichtig, dass die Eltern bzw. andere Begleiter die Kinder trotzdem beim Richten und Versorgen der Pferde aktiv unterstützen.

In diesem Kurs wird vorausgesetzt, dass die Eltern / Begleiter die Kinder beim Richten und Versorgen der Pferde aktiv unterstützen und dies beherrschen.

Dauer 60 min (bei einer Teilnahme von bis zu 6 Kindern)
Dauer 45 min ( bei einer Teilnahme von 2 Kindern )



B. Reiten lernen - Angebote Erwachsene / Wiedereinsteiger


"Best Agers Kurs" - Einsteigerkurs für Erwachsene


Auf Anfrage / Absprache. Max. 6 TN / 10-er Karte 285 €

Dauer: 90 min. (bei einer Teilnehmerzahl von bis zu 6 TN)
Dauer: 60 min. (bei einer Teilnehmerzahl von 2 TN)

In der heutigen schnelllebigen Zeit und einem Berufsleben, das oftmals viel Stress in den Alltag bringt, sucht man nach einem Ruhepol als Ausgleich.
Diesen Ruhepol versuchen wir Ihnen mit diesem Angebot zu bieten.

Zurück in der Natur, dazu der Umgang mit dem Tier und die sportliche Betätigung dienen uns als beste Grundlage.
Bei diesem Einsteigerkurs für Erwachsene liegt das Hauptaugenmerk zunächst bei der angstfreien Begegnung mit dem Pferd. Innerhalb des wöchentlichen 90-minütigen Kurses werden in verschiedenen Stationen der Umgang mit dem Pferd mit allem was dazu gehört und das Reiten vermittelt und geübt. Folgende Themen stehen auf dem Kursprogramm:

  • Das Wesen und die Verhaltensweisen des Pferdes
  • Sicherer Umgang mit dem Pferd im Stall und beim Putzen
  • Elementare Übungen in der Bodenschule/ Longieren
  • Die gute sichere Reitkleidung
  • Satteln und Trensen
  • Reiten


Horsemenship / Bodenschule / Theorie - Sicherheit im Umgang mit dem Pferd - Pferdeführerschein (Kurs nur im Umgang, kein Reiten)
für alle Einsteiger, Fortgeschrittene und auch alle Eltern


Was versteht man unter „Horsemanship“?

Dieser Begriff ist schwierig wörtlich zu übersetzen, da es vor allem um die Kommunikation zwischen Mensch und Pferd geht, viele nennen es heutzutage „Pferdeflüstern“, wir würden es als Pferdeverstand bezeichnen.
Egal ob groß oder klein, jeder kann das lernen, wenn ihm die Pferde am Herzen liegen!
Im Mittelpunkt steht der pferdefreundliche, respektvolle und vor allem kenntnisreiche Umgang des Menschen mit dem Pferd. Es geht um gegenseitiges Vertrauen und um Sicherheit für Pferd und Mensch im Alltag, aber auch in schwierigen Situationen.
Eng damit verwoben ist die sogenannte Bodenarbeit, die wörtlich die Arbeit mit dem Pferd vom Boden aus beschreibt.
Gemeinsam erarbeiten wir uns spielerisch, anhand von Beispielen aus dem Reitbetrieb das nötige Wissen über das Wesen und die Kommunikationsweise des Pferdes, um es anschließend in der Praxis umzusetzen.

Das Angebot ist in verschiedene Themenbereiche gegliedert:

1. Das 1x1 der Kommunikation: Pferd und Mensch im Dialog - so spricht das Pferd
2. Ein Guter Anfang ist der Schlüssel: Betreten der Box, Aufhalftern und Anbinden
3. Entspanntes Miteinander: Putzen und Körperkontakt stärkt die Beziehung
4. Auf den 2. Blick ganz einfach: Satteln und Trensen mit der passenden Ausrüstung
5. Gemeinsam unterwegs: Führen des Pferdes und weiterführende Bodenarbeit

Modalitäten:

Dauer: 5 Termine à 90 Minuten
Teilnehmer: Jeder kann mitmachen, Mindestteilnehmerzahl
Termine: siehe Aushang Infotafel an der Hallenwand, Termine in Folge, Kursbeginn nach Absprache

Dieses Angebot wird immer in der Reithalle an der Tafel Reitschule veröffentlicht. Wenn sie teilnehmen möchten können Sie sich dort in die Liste verbindlich mit Vor- und Nachnamen und Mobil-Nr. eintragen.
Das Angebot ist begleitend und laufend zum praktischen Reitunterricht - hier werden wichtige grundlegende Kenntnisse über das Verhalten der Pferde und den Umgang mit ihnen, sowie das Putzen, Satteln und Trensen ausführlich vermittelt.
Diese theoretischen Kurse dienen der eigenen Sicherheit im Umgang mit den Ponys / Pferden. Auch die Eltern können gerne daran teilnehmen, da die Hilfestellung der Eltern beim Richten und Versorgen der Ponys / Pferde eine wertvolle Hilfe für ihre Kinder darstellt.
Auf diesen Kurs aufgebaut wird dann eine weitere Fortbildung angeboten die den Teilnehmer befähigt, die Prüfung für den Pferdeführerschein abzulegen.
Mitzubringen sind : festes Schuhwerk und Handschuhe Block und Stift



Longenunterricht nur zum Reiten lernen


Termine nach Vereinbarung. Dauer: 45 min inkl. Richten u. Versorgen des Pferdes.

Bitte beachten Sie bei einem eventuellen Preisvergleich mit anderen Angeboten, dass unser Longenunterricht 45 Minuten dauert.


MP: ------
10er Karte 295 €
5er Karte 150 €
Einzelpreis-Barzahlung: 35 €
Schnupperpreis 1. + 2. Termin: à 25 €

Maximal 1 Teilnehmer pro Unterrichtseinheit - ein Reitlehrer - ein Pony / Pferd.
Hier erfolgt das Fertigmachen des Pony / Pferd innerhalb der Unterrichtseinheit.

Gezielte Schulung des Reitschülers an der Longe im Einzelunterricht. Auch der Umgang, das Putzen, Satteln und Trensen des Pferdes werden in diesen Unterrichtseinheiten vermittelt.
Der Schüler hat hier die Möglichkeit im intensiven Einzelunterricht das Reiten zu Erlernen. Der Reitlehrer schult den Schüler im sicheren Umgang mit dem Pferd (putzen, satteln, trensen, führen etc.). In der Reithalle erlernt der Schüler im Longen-Einzelunterricht das Pferd zu koordinieren und schult seinen ausbalancierten Sitz. Ziel ist es den Schüler, gefestigt im Grundsitz und mit geschulter Koordination, in die Gruppenstunde zu entlassen.




C. Angebote für Jugendliche/Erwachsene - die schon reiten können


Gruppenunterricht


Kurse Montag bis Sonntag, Dauer: 45 min bei max. 6 TN, Dauer: 30 min bei 2 TN
Jeder Teilnehmer hat sein eigenes Pony/Pferd.

Kinder/ Jugendliche:

MP: 75 €

10er Karte: 210 €

Einzelpreis-Barzahlung: auf Anfrage

Erwachsene:

MP: 95 €

10er Karte: 235 €

Einzelpreis-Barzahlung: auf Anfrage

Privatpferd:

MP: ------

10er Karte: 105 €

Einzelpreis-Barzahlung: auf Anfrage

Schnupperpreis 1. + 2. Termin: à 15 €

Das Richten und Versorgen findet vor bzw. nach der Unterrichtseinheit selbständig (wenn notwendig ist hier noch die Unterstützung der Eltern gewünscht) statt. Das selbständige Richten und Versorgen der Pferde / Ponys ist Voraussetzung für die Teilnahme am Gruppenunterricht.

Der Gruppenunterricht unterscheidet sich je nach Leistungsstand in "Reiten in der Abteilung" oder "Freies Reiten (durcheinander)". Je nach Ausbildungsstand findet der Reitunterricht in der Reithalle oder auch auf dem Außenplatz statt.


3 er Gruppen


Dauer: 45 min bei max. 3 TN, Dauer: 30 min bei 2 TN Jeder Teilnehmer hat sein eigenes Pony/Pferd.

Kinder/ Jugendliche:

MP: 95 €

10er Karte: 250 €

Erwachsene:

MP: 115 €

10er Karte: 260 €

Privatpferd:

MP: ------

10er Karte: 140 €

Das Richten und Versorgen findet vor bzw. nach der Unterrichtseinheit selbständig (wenn notwendig ist hier noch die Unterstützung der Eltern gewünscht) statt.

Das selbständige Richten und Versorgen der Pferde/Ponys ist Voraussetzung für die Teilnahme an der 3 er Gruppe.

Je nach Ausbildungsstand findet der Reitunterricht in der Reithalle oder auch auf dem Außenplatz statt.


Einzelunterricht


Termin nach Vereinbarung, Dauer: 30 min
Jeder Teilnehmer hat sein eigenes Pony/Pferd.

Kinder/ Jugendliche:

MP: ------

10 er Karte: 310 €

Einzelpreis-Barzahlung: 37 €

Erwachsene:

MP: ------

10 er Karte: 340 €

Einzelpreis-Barzahlung: 41 €

Privatpferd:

MP: ------

10 er Karte: 215 €

Einzelpreis-Barzahlung: 27 €

Schnupperpreis 1. + 2. Termin: à 25 €

Das Richten und Versorgen findet vor bzw. nach der Unterrichtseinheit selbständig (wenn notwendig ist hier noch die Unterstützung der Eltern gewünscht) statt.

Das selbständige Richten und Versorgen der Pferde/Ponys ist Voraussetzung für die Teilnahme am Einzelunterricht.

Der schon geübte Schüler hat hier die Möglichkeit im intensiven Einzelunterricht das bisher Erlernte zu verbessern und sich intensiv weiterzubilden.


Sattelfeststunde


Kurse Sonntag, Dauer: 45 min bei max. 6 TN, Dauer: 30 min bei 2 TN
Jeder Teilnehmer hat sein eigenes Pony/Pferd.

Kinder/ Jugendliche:

MP: ------

10 er Karte: 240 €

Einzelpreis-Barzahlung: 28 €

Erwachsene:

MP: ------

10 er Karte: 280 €

Einzelpreis-Barzahlung: 32 €

Privatpferd:

MP: ------

10 er Karte: 140 €

Einzelpreis-Barzahlung: 18 €

Schnupperpreis 1. + 2. Termin: à 15 €

Das Richten und Versorgen findet vor bzw. nach der Unterrichtseinheit selbständig (wenn notwendig ist hier noch die Unterstützung der Eltern gewünscht) statt.

Das selbständige Richten und Versorgen der Pferde/Ponys ist Voraussetzung für die Teilnahme am Einzelunterricht.

Die Sattelfeststunde gibt dem fortgeschrittenen Schüler die Möglichkeit seine Sattelfestigkeit / Balance / Gleichgewicht weiter zu schulen. Das Reiten über Stangen, Cavalettis und kleine Hindernisse in Folge verbessern das Ausbalancieren im Sattel. Dies dient auch als Vorstufe für das Geländereiten.

Das Auf- und Abbauen des Hindernismaterials vor und nach der Unterrichtseinheit ist Bestandteil der Unterrichtseinheit.


Springunterricht


Auf Anfrage, Voraussetzung ist die vorangegangene Teilnahme an der Sattelfeststunde.

Kinder/ Jugendliche:

MP: ------

10 er Karte: 260 €

Einzelpreis-Barzahlung: 30 €

Erwachsene:

MP: ------

10 er Karte: 300 €

Einzelpreis-Barzahlung: 34 €

Privatpferd:

MP: ------

10 er Karte: 150 €

Einzelpreis-Barzahlung: 18 €

Schnupperpreis 1. + 2. Termin: à 15 €


Ausritte


Auf Anfrage.








D. Reitbeteiligung an einem Lehrpferd - 2 x Reiten pro Woche incl. Reitunterricht


Kinder/Jugendliche: 185 € monatlich
Erwachsene: 210 € monatlich




Was brauche ich für die ersten Reitstunden


Für die ersten Reitstunden ist es nicht erforderlich, eine vollständige Reitsportausrüstung (Reithose, Reithandschuhe, Reitstiefel, usw.) zu kaufen. Unerlässlich ist aber das Tragen eines passenden Reithelmes bzw. Fahrradhelms. Statt einer richtigen Reithose reicht zunächst auch eine bequeme Hose. Diese sollte gut passen und nicht zu weit am Bein sein. Gummistiefel oder festes Schuhwerk (nach Möglichkeit über den Knöchel gehend) sollten auf jeden Fall einen kleinen Absatz haben, der verhindert, dass man durch den "Steigbügel" hindurchrutscht. Nach den ersten Reitstunden (3-4 Termine) sollte aus sicherheitsbedingten Gründen, wie auch für das eigene bequeme Gefühl beim Reiten, eine vollständige Reitausrüstung gekauft werden.

 

Das Tragen von Reithelmen ist Pflicht!
Das Tragen von Sicherheitswesten wird dringend empfohlen!


Mit der Anmeldung erhalten Sie die AGB.


=> nach oben



II. Preisliste


Reiten lernen - Kinder und Jugendliche


MP

10er Karte
16W. Gültigkeit

Einzelpreis-
Barzahlung

Schnupperpreis
1.+2. Termin

 

Stufe 1: Ponyführen

10 min

------

------

5 €

------

Stufe 2: Pony-Events

Angebote und Preise unter der Rubrik PONYREITEN

Stufe 3: Führzügel Kurs 1

60 min

70 €

185 €

------

15 €

Stufe 4: Führzügel Kurs 2

60 min

75 €

210 €

------

15 €



Reiten lernen - Erwachsene/Wiedereinsteiger


Best Agers Kurs

90 min

------

285 €

------

------

Horsemanship Kurs

90 min

auf Anfrage

Longenunterricht

(Dauer bei uns)

45 min

------

295 €

35 €

25 €

150 € (5er Karte/ 8W. Gültigkeit)


Jugendliche und Erwachsene die schon reiten können


Gruppenunterricht max. 6 TN / Dauer: 45 min

Jugendliche

75 €

210 €

auf Anfrage

15 €

Erwachsene

95 €

235 €

auf Anfrage

15 €

Privatpferd

------

105 €

auf Anfrage

------


3 er Gruppe max. 3 TN / Dauer: 45 min

Jugendliche

95 €

250 €

------

------

Erwachsene

115 €

260 €

------

------

Privatpferd

------

140 €

------

------


Einzelunterricht / Dauer: 30 min

Jugendliche

------

310 €

37 €

25 €

Erwachsene

------

340 €

41 €

25 €

Privatpferd

------

215 €

27 €

------


Sattelfeststunde max. 6 TN / Dauer: 45 min

Jugendliche

------

240 €

28 €

15 €

Erwachsene

------

280 €

32 €

15 €

Privatpferd

------

140 €

18 €

------


Springunterricht max. 5 TN / Dauer: 45 min

Jugendliche

------

260 €

30 €

15 €

Erwachsene

------

300 €

34 €

15 €

Privatpferd

------

150 €

18 €

------



Ausritt

Erwachsene

Auf Anfrage

Jugendliche

Auf Anfrage


Reitbeteiligung an einem Lehrpferd

Kinder / Jugendliche

185 €

Erwachsene

210 €


Weitere Reitangebote auf Anfrage
Zusatzangebote (wie z.B. Theorieunterricht) finden sie auf der Tafel im Eingangsbereich zur Reitbahn.

=> nach oben


  » AGB    » Datenschutz    » Impressum